WEINGUT

Das ganze Jahr arbeiten wir auf den Herbst und seine Lese hin. Wenn die Weinberge geerntet sind, werden die Trauben gekeltert und im Keller ausgebaut. Hier fängt die etwas ruhigere Zeit des Winzers an. Denn wenn der angehende Wein im Keller eingelagert ist, bedeutet das Ruhe und Geduld für den Winzer/muss der Winzer Ruhe und Geduld zeigen.

 

Mit modernster Technik werden unsere Weine in Stahltanks ausgebaut. Und doch kommen wir immer wieder auf alte Traditionen zurück. So werden einige Rotweine und sogar Weißweine in alten Holzfässern sowie neuen Barriques ausgebaut. In diesen Fässern lagern die Weine von einem halben Jahr bis zu 2 Jahre.

© Weingut Nicklis  2018